HomeKontaktWahlarztLeistungenZur PersonPublikationen Vorträge PresseMedizinische Ratgeber

Kinderwunsch und Sterilitätsbehandlung

Bei unerfülltem Kinderwunsch sollte eine Abklärung erfolgen. Gemäß der WHO-Definition spricht man von Sterilität, wenn innerhalb eines Jahres bei ungeschütztem Verkehr, keine Schwangerschaft eintritt.

 

Die Abklärung in der Ordination beinhaltet folgende Punkte:

  • Ausführliche Anamnese beider Partner
  • Gynäkologische Untersuchung
  • Basaler Hormonstatus am 3.bis 5. Zyklustag
  • Infektionsabklärung
  • Eileiterröntgen
  • Ovulationsmonitoring
  • Spermiogramm

 

In vielen Fällen kann  durch die oben genannten Schritte den Paaren geholfen werden. Sollte eine weitere Behandlung notwendig sein, arbeite ich mit führenden Kinderwunschzentren zusammen.

Eine ausführliche urologische Beratung und Abklärung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Facharzt für Urologie.
Zu Ihrer Orientierung finden Sie hier die aktuellen Normwerte eines Spermiogramms (WHO 2010).

  

Normalwerte

Ejakulatvolumen

> 1,5 ml

pH

> 7,2

Samenzellanzahl (Dichte)

> 15 Millionen Spermien / ml

Beweglichkeit (Mobilität)

> 40% rasch vorwärtsbeweglich + beweglich
> 32% rasch vorwärtsbeweglich

Spermiengestalt (Morphologie)

> 4% normale Formen

Lebende Samenzellen (Vitalität) 

> 58%

MAR-Test

< 50%

 

 

Links:

Goldenes Kreuz Privatklinik

Wunschbaby Zentrum Prof. Feichtinger

AKH

Fertilitätszentrum

Pilzambulatorium

Labor Endler

Kinderwunschklinik

Juno Institut GmbH

Fachärztin für Urologie Mag. Dr. Ingrid Berger